Storytelling und Einflussnahme: effektive Kommunikation
link Source: www.coursera.org
list 6 sequences
assignment Level : Introductory
chat_bubble_outline Language : English
card_giftcard 144 points
Users' reviews
-
starstarstarstarstar
0 reviews

Key Information

credit_card Free access
verified_user Fee-based Certificate
timer 18 hours in total

About the content

Eine ambitionierte Vision für die Zukunft Ihres Unternehmens reicht nicht aus. Wie kommunizieren Sie diese Vision, um Ihre Kollegen an Bord zu holen? Die Fähigkeit, effektiv zu kommunizieren und andere zu überzeugen, ist eine wesentliche Führungskompetenz. Herkömmliche Kommunikationsmodelle und Überzeugungsstrategien vernachlässigen oftmals, dass das Beeinflussen anderer eine komplexe Angelegenheit ist. Durch strukturierte Lernaktivitäten (Videolektionen, Tests, Diskussionsanregungen und schriftliche Prüfungen) entwickeln Sie in diesem Kurs Ihre Fähigkeit weiter, in verschiedenen Situationen und kulturellen Zusammenhängen angemessen zu kommunizieren und so zu einer einflussreichen Führungspersönlichkeit zu werden.

WAS SIE LERNEN WERDEN

  • Eine Reihe von Theorien kritisch beurteilen, um die Merkmale der persuasiven Kommunikation zu entschlüsseln

  • Verschiedene Strategien auf unterschiedliche Situationen anwenden, um Rapport aufzubauen, Widerstände zu überwinden und Akzeptanz zu erhalten

  • Fähigkeiten entwickeln, um die Beweggründe der Zielgruppe zu deuten, deren Denkweise und Emotionen zu beeinflussen, damit sie Ihre Ideen unterstützt

more_horiz Read more
more_horiz Read less
dns

Syllabus

Woche 1 : 

Die notwendige Kunst der Überzeugung: Verstehen, was für Ihre Zielgruppe wichtig ist

Im Mittelpunkt der persuasiven Kommunikation steht eine genaue Kenntnis der Zielgruppe und deren Vorlieben. In dieser Woche lernen Sie die theoretischen Grundlagen der persuasiven Kommunikation kennen. Dazu gehören Informationsverarbeitungsmodelle, Akzeptanz der Botschaft, schnelle und langsame Entscheidungsfindung sowie Regeln für effektive menschliche Interaktionen.

Woche 2 :

Ihre Geschichte erzählen: Eine dramatische Erzählung erarbeiten

Effektives Storytelling beginnt mit der Ausarbeitung überzeugender Inhalte. Anschließend muss eine dramatische Erzählung aufgebaut werden, die die Fantasie anregt. In der zweiten Woche lernen Sie, wie man die Storytelling-Grundsätze erfolgreich anwendet, etwa das Ausarbeiten des Anfangs, der Aufbau des Mittelteils und die Entwicklung eines starken Schlussteils. Sie erfahren, wie Sie die überzeugende Idee für Ihre Geschichte finden, sie mit Emotionen ausschmücken und Metaphern einsetzen, um Konzepte für die Zielgruppe logisch zu verknüpfen.

Woche 3 : 

Beziehungen aufbauen: Authentizität entwickeln und Rapport aufbauen

Der Aufbau von Rapport und Vertrauen ist ein entscheidender Aspekt der Überzeugung und sogar für jede Art der unterstützenden menschlichen Interaktionen entscheidend. Das bedeutet oftmals, eine Situation richtig einzuschätzen und die Herangehensweise entsprechend anzupassen. In der dritten Woche erfahren Sie, wie man authentisch spricht und in kurzer Zeit Rapport aufbaut und aufrechterhält. Dies lässt sich mit verbalen und nonverbalen Hinweisen sowie durch Angleichen und Spiegeln der Körpersprache und Stimmlage des Gegenübers bewerkstelligen.

 

Woche 4: 

Mit Worten beeindrucken: Einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen und einflussreiche Gespräche führen

Gruppenbesprechungen können einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Daher ist es so wichtig, dass Vorbereitung und Durchführung optimal sind. Allzu oft sind Besprechungen jedoch unproduktiv. Stress und Spannungen bei Besprechungen sind auch nichts Ungewöhnliches. In der 4. Woche lernen Sie, wie Sie einflussreiche Gruppengespräche leiten, indem Sie ein effektives Meeting planen, gewisse Regeln beachten, Gruppendenken vermeiden und bessere Entscheidungen fällen. Außerdem erfahren Sie, was Impression-Management leisten kann.

 

Woche 5:

Die bittere Wahrheit: Mit Einwänden richtig umgehen und Widerstände überwinden

Nicht alle Gespräche verlaufen positiv. Manche sind schmerzhaft, aber notwendig, etwa der Umgang mit Einwänden oder die Überwindung von Widerständen. In der 5. Woche lernen Sie, wie Sie sich auf belastende Gespräche vorbereiten und mit Einwänden umgehen. Sie erfahren, wie Einwände beschaffen sind, welche Gründe dahinterstecken und schließlich, wie Sie Widerstände überwinden und Ihre Vorschläge gegen diese Einwände verteidigen.

 

Woche 6:

Kopf und Herz für sich gewinnen: Eine geniale Idee überzeugend präsentieren

 

record_voice_over

Instructors

Associate Professor Lawrence Ang

Lawrence is a Program Director of Bachelor of Marketing and Media. He has provided executive MBA teaching, in-house training and annual strategic planning for corporations, and has worked on a wide range of marketing consulting projects, including advertising pretesting, campaign tracking, pricing, brand health assessment, market sizing, new product evaluation, and customer satisfaction. He has published in a number of top ranked marketing journals and his latest book is Principles of Integrated Marketing Communications (Cambridge University Press, 2014).

 

Arabella MacPherson:

Arabella has 15 years of international performance training and more than 10 years as a corporate communications coach. She coaches CEOs, executives and senior leadership teams in a range of programs from pitching and presenting to media training, emotional intelligence, influential conversations, advanced communication, conflict resolution and expert negotiation skills. Her clients include individuals and groups from American Express, eBay, PwC, News Corp, Deloitte, NAB, Macquarie Bank, Commbank, CBRE, Australian Government and Media Federation of Australia (NGEN).

store

Content Designer

Macquarie University
Macquarie is a hub of inspired and unconstrained thinking. Macquarie was founded with a unique purpose: to bring minds together unhindered by tradition. Created to challenge the education establishment, Macquarie has a rich track record of innovation. Macquarie actively shapes the complex issues that define the future of humanity.
assistant

Platform

Coursera

Coursera is a digital company offering massive open online course founded by computer teachers Andrew Ng and Daphne Koller Stanford University, located in Mountain View, California. 

Coursera works with top universities and organizations to make some of their courses available online, and offers courses in many subjects, including: physics, engineering, humanities, medicine, biology, social sciences, mathematics, business, computer science, digital marketing, data science, and other subjects.

You are the designer of this MOOC?
What is your opinion on this resource ?
Content
5/5
Platform
5/5
Animation
5/5